D05A4610Shiatsu wurzelt in Japan und ist eine Herangehensweise, den Körper mit Hilfe jener Meridiane, die wir aus der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) kennen, zu behandeln.

Auf diesen Meridianen liegen auch sehr viele Akupunkurpunkte (Tsubos), die bei jeder Behandlung
miteinbezogen werden.

Den Anfang meiner Behandlung macht eine Bauchbefundung, um den energetischen Zustand des Körpers sowie jedes einzelnen Meridians wahrzunehmen. Dann wird abgestimmt auf den individuellen Zustand gearbeitet.

Ziel jeder Behandlung ist es, den Körper wieder in ein energetisches Gleichgewicht zu bringen, das Immunsystem zu stärken, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren sowie Blockaden zu lösen.

Der Körper kann sich während einer Behandlung wieder völlig entspannen und dem oft sehr unruhigen Geist ist es möglich, wieder in die Ruhe zu finden. Dadurch kann der ganze Körper wieder bewusster wahrgenommen werden.

Gemeinsam erarbeiten wir anschließend Möglichkeiten (Körperübungen, Ernährung…), um das individuelle Wohlbefinden zu steigern und achtsamer wahrzunehmen.

Shiatsu eignet sich sehr

…um sich wieder besser spüren zu können – also in Zeiten von und nach Stresssituationen und Anstrengung, in denen wir oftmals den Zugang zu unserem Körper verlieren, ihn vernachlässigen und missachten.

…zur Unterstützung bei Depression und allen damit verbundenen psychischen Missstimmungen. Gerade wenn die Psyche leidet, ist es sehr wertvoll, liebevoll mit seinem Körper umzugehen. Das positive Körpergefühl und die wohltuende Entspannung helfen dem angespannten Geist loszulassen, neue Kraft und Vertrauen zu fassen.

…zur Unterstützung hochsensibler Kinder und zur Begleitung von Kindern mit der „Diagnose“ ADHS oder Autismus

…für ALLE Menschen, die in ihrer Mitte bleiben wollen oder wieder in ihre Mitte kommen wollen – eine „gesunde Mitte“ gilt in den östlichen Traditionen als wesentliche Basis für Wohlbefinden und Kraft. Wir im Westen kennen das, wenn wir unterschiedlichste Bauch oder Rückenschmerzen haben – dann „schwankt“ unsere Mitte und wir verfügen nicht mehr über unsere mögliche Kraft. Hier helfen oft Körperarbeit und einige wesentlicheTipps für den Alltag, wieder eine harmonische Mitte zu erlangen und zu behalten.